Triff die Künstlerin

IMG_6859.JPG

Der Stil-Mix aus Gypsy, Urban und Boho-Chic findet inzwischen auch international glückliche Trägerinnen. Das Designen von Schmuck habe ich mir selbst beigebracht.
Das Schneidern wurde mir von meinem Vater, der Schneidermeister war, in die Wiege gelegt. Die Inspiration hole ich mir aus der Natur, der Musik und den Reisen
in ferne Länder und fremde Kulturen. Ich liebe das Andere und Besondere.

Alle samsara Stücke sind Unikate, die ich eigens in meinem Atelier in Wiesbaden anfertige. Ausschließlich aus echtem Leder, Edelsteinen, Federn und weiteren Naturmaterialien besteht meine Mode und die Accessoires. Lust auf samsara? Dann stöbere auf meiner Seite und lasse Dich auch inspirieren…

Und wenn Du Dich fragst woher der Name Samsara stammt:

Samsara (Sanskrit, n., संसार, saṃsāra) bezeichnet den immerwährenden Zyklus des Seins, den Kreislauf von Werden und Vergehen oder den Kreislauf der Wiedergeburten
in den indischen Religionen Hinduismus, Buddhismus und Jainismus.

Herzliche Grüße...
Asli von samsara collection


Mehr findest Du auf: